http://www.schule-reiden.ch/de/schulereiden/
19.09.2019 10:28:16



Willkommen an der Schule Reiden

1

Schulmotto "Mutig voran"

Liebe Leserinnen und Leser

Gerne nehme ich als neue Rektorin der Schule Reiden die Aufgabe wahr Sie mit meinen Gedanken zu unserem Schulmotto 19/20 «Mutig voran» auf das neue Schuljahr einzustimmen.

Mut ist eine Einstellung.

Mutig vorangehen. Sich gegen den Strom stellen. Wasser schlucken. Auftauchen. Husten. Tief Luft holen. Weiteratmen. Weiterschwimmen. Neues Land betreten.

Kreatives und kritisches Denken ermöglicht es unseren Kindern, Vor- und Nachteile einer Entscheidung abzuwägen und auch nach Misserfolgen den Mut nicht zu verlieren. Lebenstüchtige und wissende Kinder sollen aus unserer Schule heraustreten ins Leben und wir als Erwachsene haben die Aufgabe sie dabei zu unterstützen. Wir möchten unseren Schülerinnen und Schülern die Fähigkeit mitgeben mit den Veränderungen in ihrem Umfeld umzugehen und sich als selbstwirksam zu erleben.

Ich verstehe Immanuel Kants Aufforderung – Habe den Mut, dich deines Verstandes zu bedienen – auch in dem Sinn, als dass wir an der Schule Beteiligten und Involvierten den Mut haben sollen, unseren Kindern Vorbild zu sein – Vorbild im Erfolg und auch im Scheitern und Wiederaufstehen.

Wir Erwachsene haben im Laufe unseres Lebens gelernt uns auf uns selber zu verlassen, selber stark zu werden und unterscheiden zu lernen, was uns guttut und was nicht.

Es muss uns gelingen, unseren Kindern und Lernenden innerhalb des geschützten Rahmens der Schule und des Elternhauses die Möglichkeit zu geben, sich auf ihrem Weg unterwegs im Leben verirren zu dürfen.

Unsere Aufgabe ist es als Eltern und ErzieherInnen, mit den Kindern zusammen den Weg aus der Unsicherheit zu finden. Sie sollen mit ihren Erfahrungen einen neuen Teil ihres Weges unter die Füsse nehmen, um sich selber immer besser kennen zu lernen und auf sich zu vertrauen.

Unser Motto für dieses Schuljahr soll uns wachsam für neue Wege werden lassen, den Mut geben, gewohnte Umgebungen zu verlassen, uns in neue Gewässer zu wagen und neues Land zu gewinnen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihren Kindern ein erfolgreiches und kraftvolles Schuljahr 19/20.

Sabine Beyer-Wyssenbach